Auf dem Weg zu mir: Radikale Selbstvergebung, Selbstakzeptanz und Selbstliebe

  • Neigen Sie dazu, sich selber runter zu machen?
  • Fühlen Sie sich wertlos oder nicht gut genug?
  • Sind Sie selbst Ihr strengster Kritiker?
  • Verurteilen Sie sich permanent für das, was Sie tun?
  • Fühlen Sie sich schuldig wegen etwas, das Sie getan haben?
  • Oder wegen etwas, das Sie hätten tun sollen, das Sie aber nicht getan haben?
  • Können Sie allen vergeben - nur sich selbst nicht?

Falls Sie auf eine dieser Fragen mit JA antworten können, dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie!

In diesem Workshop geht es um Radikale Selbst-Vergebung und Selbst-Akzeptanz.

Es ist ein Wochenende voller Selbst-Erforschung und Selbst-Heilung mit dem Ziel, Ihr Leben in seiner ganzen Grösse annehmen und geniessen zu können.

Freiheit_Frau-vor-Himmel

In einem geschützten und liebevollen Raum werden Sie:

  • einen intensiven Klärungsprozess durchlaufen
  • die Radikalen Vergebung in Bezug auf Ihre tiefsten inneren Überzeugungen anwenden
  • auf spielerische Art und Weise erkennen, wie Projektionen Ihr Leben beeinflussen
  • eine Satori-Atem-Sitzung erleben
  • sich frei fühlen, weil eine große Last von Ihnen genommen wurde
  • Werkzeuge an die Hand bekommen, mit denen Sie ihr Leben bereichern können
  • Ihr wahres Selbst feiern und genießen.

Wenn Sie ihre tiefsten Überzeugungen über sich selbst hervorholen könnten, würde dies möglicherweise ein düsteres Bild malen. Wir sind durch Erziehung und Ereignisse geprägt, uns selbst in einer Weise zu sehen, die nichts mehr mit unserem wahren Selbst zu tun hat. Schuldgefühle, Scham, Selbsthass oder einfach das Gefühl, nicht gut genug zu sein, halten uns davon ab, unser volles Potential auszuschöpfen.

Mit Hilfe bewährter Techniken der Radikalen Vergebung führe ich Sie durch die Prozesse, die Ihr Bewusstsein von Schuldgefühlen, Scham und Rechtfertigung befreien. Wenn wir uns selbst mit allen Aspekten unseres Menschseins annehmen und lieben können, entfaltet sich unsere ganze Kraft.

Sie werden verändert und gestärkt wieder auftauchen – bereit Ihr Leben voll zu leben!

 

 

Termin22.04.2016 bis 24.04.2016
ZeitenFr.:17.00-21.30, Sa.:9.00-21.00, So.:9.00-15.30
StraßeSt.Ulrich 23a / Gschwendlehof 
Ort79283 Freiburg-Bollschweil (Deutschland)
RaumangabenGeiersnest 
LeitungVera Staats
Preis280 EUR (Info: Dies entspricht ca. 303 CHF)
Frühbucher-Preisbis 22.02.2016: 250 EUR (ca. 270 CHF)
Unterkunft/ VerpflegungUnterkunftliste anfordern
Anmeldungtippingcoach@aol.com oder Tel. 0761 - 489 1236

Bitte beachten:
- Im GSCHWENDLEHOF sind ein Zimmer und ein Appartement für 2-3 Personen zu vermieten. Wer frühzeitig bucht, sollte diese praktische Gelegenheit nutzen.

Ansonsten fordern Sie bei mir bitte die ausführliche UNTERKUNFTLISTE an,
auf der Sie Zimmernachweise finden, die 3 bis 10 Autominuten entfernt sind.

- Für Getränke und Pausensnacks ist gesorgt.
- Die Mittagessen (im Preis nicht inbegriffen) nehmen wir in einer Gaststätte ein oder wir lassen uns etwas kommen.
- Das Abendessen gestalten wir gemeinsam.

WEITERE INFOS erhalten Sie dann gerne bei Interesse.

Herzlich Willkommen!

BITTE LESEN SIE AUCH DEN TEXT AUF MEINER WEB-SITE ZU MEINEM SEMINAR.
Danke!


Vera Staats

Innsbrucker Straße 18 c
79111 Freiburg

Telefon0761 / 48 91 236
eMailTippingcoach@aol.com
Websitewww.vera-staats.de
  
Telefon-CoachingJa
  
Lizenzierter Tipping-Coach